Erste Gäste übernachten im Hotel Susato

Soest. Gestern (25.04.2017) sind im Hotel Susato in Soest die ersten Gäste empfangen worden. Das moderne Haus am Dasselwall ist neben dem Hotel Aspethera in Paderborn und dem Ardey Hotel in Witten das dritte Integrationshotel unter dem Dach des Kolping-Bildungswerkes Paderborn. Menschen mit und ohne Behinderungen arbeiten hier im Sinne praktisch gelebter Inklusion erfolgreich zusammen. Insgesamt entstehen 26 Arbeitsplätze, davon aktuell 12 für Menschen mit Handikap. Der WDR berichtete in der Lokalzeit über das neue Hotel, sprach mit Mitarbeitern und Gästen. Den Beitrag können Sie unter folgendem Link aufrufen:

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-suedwestfalen/video-lokalzeit-suedwestfalen-1192.html

Der Bau des Integrationsunternehmens wurde gefördert von der Aktion Mensch, der Stiftung Wohlfahrtspflege und dem LWL.