Feierliche Verabschiedung des Kurses „FachwirtIn für Erziehungswesen“ in Olpe

Ein Jahr harter Arbeit liegt hinter den 13 Absloventen, die nun stolz ihre Zertifikate in den Händen halten. Seit November 2018 nutzten Sie regelmäßig den Freitag und Samstag, um sich mit dem Kolping-Bildungswerk fachlich auf Leitungstätigkeiten im Erziehungswesen vorzubereiten. Nach einer anstrengenden Arbeitswoche als Erzieher besuchten sie Seminare zu den Themen Kommunikation, Recht, Projektmanagement und Organisationsentwicklung. Darüber hinaus wurden ihnen betriebswirtschaftliche Kompetenzen und Managementmethoden vermittelt, mithilfe derer sie in Zukunft auch komplexe Führungsaufgaben bewältigen können.

Dass die Absolventinnen im Laufe des Jahres durch den intensiven Austausch eng zusammengewachsen sind, spiegelte sich in der Stimmung und den Gesprächen des Abends wieder. Es wurden Anekdoten aus den Seminaren erzählt und Pläne für die berufliche Zukunft diskutiert. Einige unermüdliche Absolventinnen dachten sogar schon über ihre nächste Weiterbildung nach.

Das Kolping-Bildungswerk Paderborn sowie alle Dozenten der Weiterbildung gratulieren den Absolventinnen hiermit nochmal ganz herzlich und wünschen ihnen für die berufliche und private Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Geschafft: Der Kurs \"FachwirtIn für Erziehungswesen\" erhält die Zertifikate