Kolping-Südwestfalen ehrt langjährige Mitarbeiter

Arnsberg. Auf insgesamt 165 Jahre Betriebszugehörigkeit kommen die 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die kürzlich von Geschäftsführer Werner Hellwig für ihr Jubiläum im Rahmen einer kleinen Feierstunde geehrt wurden. „Wer heute 10, 20 oder gar 25 Jahre in einem Unternehmen arbeitet, zeigt eine Treue und Verbundenheit, die längst nicht mehr selbstverständlich ist“, sagt Hellwig. Deshalb freue es ihn umso mehr, dass trotz der Schnelllebigkeit gerade in der Bildungsbranche lange Karrieren bei einem Arbeitgeber immer noch möglich seien, so Hellwig weiter. Unter den Jubilaren ist Förderlehrer und EDV-Administrator Andreas Japes mit 25 Dienstjahren am längsten dabei.

Geschäftsführer Werner Hellwig (links) mit den Jubilaren.