Petitionsausschuss: Oumar Fofana berichtet über seine Erfahrungen

Düsseldorf/Brakel. Er ist eingeladen worden, um über sein Schicksal und die damit verbundenen Erfahrungen vor dem Petitionsausschuss des Landtages NRW zu berichten. Oumar Fofana ist ein ehemaliger Jugendhilfe-Teilnehmer unserer Einrichtung und wohnt noch heute im KBBW Brakel. Er und seine stärkste Unterstützerin Schwester Diethild Wicker waren zu Gast in Düsseldorf. WDR5 berichtete:

https://www.kbbw-brakel.de/Stark-fuer-Ihre-Ausbildung/50-Jahre-Petitionsausschuss-zu-Gast-im-Landtag-NRW.html#readon

Oumar Fofana mit Schwester Diethild.