TATICO - 1000. Bestellung

Erster neuer Kaffeelikör geht nach Siedlinghausen

Keine drei Monate nach Start des Vertriebes hat die Röstwerkstatt in Brakel ihre 1000. Kaffee-Bestellung erreicht. Ausgelöst wurde die Bestellung über den Onlineshop von der Kolpingsfamilie Siedlinghausen. Als Dank bekommt diese nun exklusiv die erste Flasche des neuen Tatico Kaffeelikörs überreicht, welcher erst in Kürze erhältlich sein wird.

„Das Bestellaufkommen war von Anfang an konstant hoch“, berichten Thorsten Schulz und Ramona Linder, die derzeit die Betriebsleitung der Röstwerkstatt in Brakel innehaben.  „Wir freuen uns über die hohe Nachfrage und arbeiten mit viel Hingabe an der Zufriedenheit unserer Kunden“.

Gleich mehrere Kartons der Sorten Espresso despierto, Café Clásico und Café Aromático machen sich nun auf den Weg nach Siedlinghausen. „Ich freue mich, dass wir Tatico nun über die neuen, kolping-eigenen Vertriebswege und Strukturen erhalten und dass wir nach so kurzer Zeit schon die eintausendste Bestellung aufgegeben haben“ so Matthias Dicke des Leitungsteams der Kolpingsfamilie, der die Bestellung ausgelöst und nun als Erster auch den neuen Tatico Kaffeelikör probieren darf. Hergestellt wird dieser in Kooperation mit der Destillerie Dwersteg, einem Münsterländer Traditionsunternehmen. In mehreren handwerklichen Arbeitsschritten wird dort aus Tatico-Kaffee eine hochwertige Kaffee-Essenz hergestellt, welche die Grundlage für den hervorragenden Likör bildet, der in Kürze über die untenstehenden Bestellwege erhältlich sein wird.

„Neben dem Kaffeelikör wird es noch ein weiteres Produkt im Tatico-Sortiment aus dem Hause Dwersteg geben“, so Linder und Schulz. Kolpinger dürfen gespannt sein.

Bestellung können telefonisch über 05272 301 123, per Mail über oder ganz einfach rund um die Uhr im Onlineshop unter www.tatico.de aufgegeben werden. Das Team von Tatico bedankt sich für die Treue und das Vertrauen.

Text und Foto: Ramona Linder 

Foto: Ramona Linder