„Ich habe mich immer getragen gefühlt“

Ich bin sehr dankbar für meine 13 Jahre als Diözesansekretär des Kolpingwerkes in Paderborn und habe mich in dieser Zeit immer von Euch getragen gefühlt", bekundete Thomas Müller im Rahmen seiner Verabschiedung aus dem Amt des Diözesansekretärs in einer Feierstunde in Schloß Neuhaus.

„Wir hoffen, dass er sich unserer Arbeit weiter verbunden fühlt“

Paderborn. Im Rahmen einer großen Feierstunde wurde Manfred Grothe, der auf sein Ersuchen hin bereits im Juli als Weihbischof des Erzbistums Paderborn entpflichtet wurde, am 25. Oktober offiziell verabschiedet. Wolfgang Gelhard, Geschäftsführer der Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH, gab Manfred Grothe ebenfalls seine besten Wünsche mit auf den Weg.

„Kunde ist König in der Kaiserstraße“

Wetter/Paderborn. „Wir sind stolz auf den Store“, freute sich Kolping-Bildungswerk-Geschäftsführer Wolfgang Gelhard anlässlich der Eröffnung des Second-Hand-Kaufhauses „Store“ in der Kaiserstraße in Wetter. „Es ist beeindruckend, was hier entstanden ist. Die Mitarbeiter haben dieses tolle Geschäft mit Leben gefüllt“, so Gelhard weiter.

1 2